ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:36 Uhr

Plädoyer für Schule in Drebkau
Elterninitiative lädt zu Diskussion in Welzow ein

Welzow. Die Elterninitiative Drebkau/Welzow lädt am Donnerstag, 19. April, zur einer Informationsveranstaltung über eine mögliche weiterführende Schule in Drebkau ein. Die Veranstaltung findet um 18 Uhr in der Welzower Kumpelklause in der Spremberger Straße 77 statt.

Karin Noack von der Elterninitiative vermutet: „Im Zuge der geplanten Eröffnung einer weiterführenden Schule mit gymnasialer Oberstufe in Kolkwitz, wird eine Zwangszuweisung unserer Kinder dorthin sehr wahrscheinlich, da die Kinder dort mit eingerechnet sind." Schon jetzt sei der Zustand für die Kinder, die nach Großräschen fahren, nicht tragbar. „Ungünstige Beförderungen, die zeitlich sehr langwierig sind, fordern unsere Kinder enorm“, sagt die dreifache Mutter: „Unsere Kinder haben faktisch kein Privatleben mehr in der Woche. Freunde treffen, Vereinsleben, das alles ist dann schwer zu realisieren“. Bei einer Zuweisung nach Kolkwitz werde sich diese Situation noch weiter verschärfen.