Damit hatte der Protest der Dissenchener Erfolg, da sie das Mitspielen eines Döbbricker Spielers anzweifelten. Es erfolgte daher eine Tabellenkorrektur. (kuk)