ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:12 Uhr

Welzow
Peter Fiedler neu im Umweltausschuss

Welzow. Die Fraktion der CDU/Grüne Zukunft Welzow (GZW) hat einen „neuen Mann“ als sachkundigen Einwohner für den Umweltausschuss berufen. Der 57-jährige Peter Fiedler, der vielen Welzowern auch als Modellbau-Fiedler bekannt ist, rückt für Regina Reichmuth nach.

Sie ist aus persönlichen Gründen aus dem Umweltausschuss ausgeschieden. Dass Peter Fiedler nachrückt, dafür votierten in der vergangenen Woche alle Welzower Stadtverordneten. Der Umweltausschuss beschäftigt sich auch mit Ordnung und Sicherheit. Geleitet wird er von Hannelore Wodtke (CDU/GZW).