ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:37 Uhr

Spremberg
Markisen für Sportraum der Flaxe und Krümel

Spremberg. (ani) Markisen sollen das Klima im Sportraum der Integrationskita „Flax & Krümel“ verbessern. Der Spremberger Bildungs- und Kulturausschuss hat deshalb empfohlen, dass die bereits abgeschlossene Dachreparatur um die Montage zweier Markisen ergänzt wird.

Die Kosten sollen sich laut Beschlussvorlage auf 6500 Euro belaufen. Die Dachreparatur ist ein Beispiel dafür, dass Baumaßnahmen manchmal auch billiger sind, als geplant. 126 500 Euro sollte die Dachreparatur ursprünglich kosten, Fördermittel in Höhe von 75 900 Euro waren der Stadt im Dezember 2017 übergeben worden. Und nach Ende der Bauarbeiten im Juli 2018 lagen die Gesamtkosten über 111 883 Euro. Mit den übrigen 14 616 Euro kann nun laut Sachgebiet Hochbau und Gebäudemanagement in der Stadtverwaltung der Kauf und der Einbau der Markisen finanziert werden. Die nachträgliche Erweiterung und der längere Durchführungszeitraum habe der Fördermittelgeber bereits schriftlich zugesagt. Träger der Kita „Flax & Krümel“ ist die Lebenshilfe Spremberg. Sie übernehme die Folgekosten, die für die Wartung und für Reparaturen der Markisen anfallen können.