Wenn der Cottbuser Helmut Krahl Mund-Nasen-Masken nach Spremberg zur Freiwilligenagentur bringt, nennt er sie „Schwimmwesten“. Der 80-Jährige zwinkert durch die runden Brillengläser. Na ja, er habe in seinem Leben sehr viele Schwimmwesten genäht. „In gesiebter Luft“, sagt er und meint dam...