| 02:35 Uhr

Clown Beppo sorgt für gute Laune

Ingo Kaufmann aus Cottbus hat als Clown Beppo für gute Laune zum Knax-Herbstfest in Spremberg gesorgt.
Ingo Kaufmann aus Cottbus hat als Clown Beppo für gute Laune zum Knax-Herbstfest in Spremberg gesorgt. FOTO: Martina Arlt/mat1
Spremberg. Die Sparkasse Spree-Neiße hat in diesem Jahr ins Spremberger Bergschlösschen zum großen Knax-Herbstfest eingeladen. Zu diesem unterhaltsamen dreistündigen Nachmittag waren nicht nur die Kinder und Jugendlichen aus dem Knax-Club der Sparkasse eingeladen, jedermann war herzlich willkommen. mat1

Auf dem gesamten Gelände am Bergschlösschen hatten die Mitarbeiter des Kreditinstitutes Stände aufgebaut. Eine große aufblasbare schwarz-weiße Kuh am Eingang des Hauses war nicht zu übersehen. Clown Beppo, im wirklichen Leben Ingo Kaufmann aus Cottbus, trieb im Saal "sein Unwesen" und sorgte mit einem Mitmach-Programm für gute Laune.

"Der Herbst steht heute im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Am Glücksrad gilt es, herbstliche Fragen zu beantworten. In der Holz- und Keramikwerkstatt des Bergschlösschens sind die kleinen Besucher gern aktiv. Auch beim Wettspiel mit der Schubkarre ist diese Jahreszeit gefragt", fasste Eve Herrig vom Veranstaltungsmanagement der Sparkasse zusammen.

Mehr als 100 Mädchen und Jungen waren zum Herbstfest gekommen, malten, bastelten oder probierten sich beim Büchsenwerfen oder Großraum-Memory aus. Auch Mitarbeiter des Bergschlösschens übernahmen die Betreuung einiger Stationen. Mit schönen Preisen wurden die Teilnehmer belohnt.

Zur Stärkung gab es einen Herbstschmaus: Nudeln mit roter Soße, das Lieblingsessen vieler Kinder.