(ani) Wenn die Wirtschaftsförderungsgesellschaft ASG Spremberg in der Stadtverordnetenversammlung am 8. Mai ihren alljährlichen Bericht hält, wird die City-Managerin Madlen Schwausch dabei sein. Das kündigt Bürgermeisterin Christine Herntier an. Madlen Schwausch werde über ihre Vorhaben und ersten Ergebnisse sprechen. Seit September 2018 arbeitet sie in der ASG-Außenstelle in der Langen Straße.