Dezember steht nichts im Wege", sagte Bürgermeister Klaus-Peter Schulze (CDU) kürzlich. Der Bau des neuen Busbahnhofes mit zehn Bussteigen ist das derzeit größte Infrastrukturprojekt der Stadt Spremberg. Der Bau wird zirka 820 000 Euro kosten und mithilfe von Städtebau-Fördermitteln finanziert. Zur Einweihung kurz vor dem Weihnachtsfest will die Stadt auch Verkehrsminister Jörg Vogelsänger (SPD) einladen.