(red/ani) Apotheken kümmern sich nicht nur gern um kranke Menschen. Unter dem Titel „Gesundheit erleben“ will Susanne Rudolph in der Vortragsreihe des Bildungszentrums 55 plus am 20. Mai im Kontakt-Café der Volkssolidarität die Robert-Koch-Apotheke vorstellen. Um 14 Uhr wird die Inhaberin der Robert-Koch- und der Fröbel-Apotheke mit ihrem Vortrag beginnen.