ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:50 Uhr

Aus dem Polizeibericht
Betrunkener randaliert und beschädigt ein Auto

Spremberg. Polizeibeamte haben am Dienstagabend in  Spremberg einen 37-Jährigen in Gewahrsam genommen. Der betrunkene Mann hatte in der Karl-Marx-Straße mit einem Drehmomentschlüssel auf ein Auto eingeschlagen.

Wie die Polizei informiert, demolierte er dabei eine Scheibe und die Scheinwerfer. Der Lack hatte etliche Kratzer, sodass ein Schaden von etwa 5000 Euro zu verzeichnen war. Der Randalierer musste pusten, wobei die Polizisten einen Alkoholwert von 3,43 Promille feststellten. Neben dem Tatwerkzeug stellten die Beamten zwei Pfefferspraydosen sicher. Gegen den 37-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

(red/pos)