Sie habe mit ihrem Fahrzeug mehrere Grundstücke und Verkehrszeichen am Haidemühler Kreisel beschädigt und beschmutzte in Sellessen die Fahrbahn - unter anderem durch auslaufendes Öl. Die Polizei habe von der Unfalltour durch einen Anruf erfahren und konnte die Frau später aufgreifen. Bei der Kontrolle habe sich herausgestellt, dass die Frau nicht im Besitz eines Führerscheins ist und das Auto nicht auf sie zugelassen war. Über den Schaden wurden keine näheren Angaben gemacht. (pk)