ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:58 Uhr

Nach Diskussion in Schwarze Pumpe
Leag-Betriebsrat pocht auf Sicherheit

Spremberg. () Der Betriebsrat der Lausitz Energie Kraftwerke AG sieht sich in einem Beitrag der RUNDSCHAU unvollständig zitiert. So erklärt Enrico Kockrow, der für die Lausitz Energie Kraftwerke AG vor einer Woche an einer Diskussion von Arbeitnehmervertretern mit dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU) in Schwarze Pumpe teilgenommen hat: „Häufig fragen Bewerber uns, ob sie ihre Ausbildung zu Ende bringen können, daher benötigen wir Sicherheit für die Azubis und es ist wichtig, am Leag-Revierkonzept festzuhalten.“ Das wolle er klarstellen, da im Bericht von der Diskussion nur der erste Teil seiner Aussage wiedergegeben wurde, der sich auf die Frage nach der Ausbildung bezog, so Kockrow.