| 02:45 Uhr

Berichtigung zu Beitrag über Kulturschloss

Spremberg. Im RUNDSCHAU-Beitrag "Sommernachtsmelodien im Kulturschloss” vom 4. Oktober wurden die Berufe und der musikalische Werdegang der beiden ehemaligen Musikschülerinnen Anna-Maria Wünsche und Elisabeth Mros miteinander vertauscht. red

Wir bitten für diesen bedauerlichen Fehler um Entschuldigung. Elisabeth Mros ist als Krankenschwester in München tätig. Da sie nach wie vor leidenschaftlich gern singt, hat sie ihre Gesangsausbildung dort auch weiter fortgesetzt. Anna-Maria Wünsche studiert inzwischen seit sechs Semestern Gesang an der Hochschule in Lübeck und begeisterte schon zum diesjährigen Heimatfest das Publikum mit ihrem anspruchsvollen Repertoire, wie die Pressestelle des Landkreises mitteilt.