| 02:45 Uhr

Bergschlösschen lädt zu Anti-Nazi-Aktion ein

Spremberg. Innerhalb der Interkulturellen Woche gastiert am kommenden Dienstag die Kampagne "Schöner Leben ohne Nazis in Brandenburg und überall" beim Café international passend zum Motto "Farbenspiele" im Spremberger Bergschlösschen. Die Kampagne wird vom Aktionsbündnis und dem Landesjugendring Brandenburg ausgerichtet. red/js

Die Sommertour durch zehn Städte soll mit der Bevölkerung vor Ort ein Zeichen gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit setzen. Neben einem Infostand gibt es für Jugendliche einen Graffiti- und Hiphop-Workshop. Kinder und Familien können sich an vielfältigen bunten Spiel- und Bastelangeboten betätigen, informiert Birgit Kamenz. Eingeladen sind am 19. September von 16 bis 19 Uhr Besucher aller Generationen. Der Eintritt ist frei.