Kann die Kochsa mit ihrem Fließtal gerettet werden? Bis Ende November sammelt der Spremberger Regionalverband des Naturschutzbundes (Nabu) Deutschland Unterschriften für den Erhalt des Fließgewässers. Die Naturfreunde wollen, dass die Kochsa immer fließt – auch nach dem Ende des Tagebaus Welz...