| 02:35 Uhr

Band Nordstern spielt im Freibad Schwarze Pumpe

Die Band Nordstern überzeugte mit nordischem Folkrock und wird auch beim diesjährigen Heimatfest auftreten.
Die Band Nordstern überzeugte mit nordischem Folkrock und wird auch beim diesjährigen Heimatfest auftreten. FOTO: Detleff Bogott/dbo1
Schwarze Pumpe. Das 1967 eröffnete Freibad in Schwarze Pumpe hat am Wochenende seinen 50. Geburtstag gefeiert. dbo1

Am Nachmittag konnte bei Kaffee und Kuchen gemütlich geplaudert - und natürlich auch gebadet und geschwommen werden. Ab 17 Uhr übernahm die Band Nordstern die Unterhaltung. Die sechs erfahrenen Musiker aus der Lausitz vereinigen in ihrem Projekt eine raue und melodisch verspielte Art von Musik. Nordischer Folkrock umschreibt es stilistisch am besten. Aber auch stimmungsvolle Musik mit deutschen Titeln hatte Nordstern im Gepäck. Die Band ist auch beim diesjährigen Spremberger Heimatfest dabei. Am Sonntag spielt sie um 17.30 Uhr auf der Bühne auf dem Marktplatz.