ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:30 Uhr

Beste Aussichten
Bald gibt es ein buntes Bild von Spremberg

Roswitha Dworzanski gehört zum Team des  Bismarckturmes in Spremberg im Stadtpark, das für Gäste auch Informationen zur Stadt bereit hält.
Roswitha Dworzanski gehört zum Team des Bismarckturmes in Spremberg im Stadtpark, das für Gäste auch Informationen zur Stadt bereit hält. FOTO: Arlt Martina
Spremberg. Noch bis Ende Oktober ist der Bismarckturm geöffnet und bietet eine grandiose Aussicht auf die Stadt.

Gerade mit der beginnenden Verfärbung des Laubs lohnt es sich, die 87 Stufen des Bismarckturms hinaufsteigen. „Man hat einen wunderbaren Ausblick über unsere Stadt“, schwärmt Roswitha Dworzanski, die seit Mai zu den drei Betreuern am Turm gehört. „Jetzt sollten die Besucher die Chance vor der kalten Jahreszeit noch einmal nutzen, dann gelten ja andere Öffnungszeiten.“ Noch bis 31. Oktober hat der Turm mittwochs von 9 bis 12 Uhr sowie samstags sonntags und an Feiertagen von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Ab 15 Personen können Sonderbesichtigungen außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden. Auch die Dauerausstellung „Der Georgenberg und sein Turm“ trifft auf großes Interesse.

(mat)