Fahrgäste möchten auf umliegende Haltestellen wie „Bahnhof“ , „Heinestraße“ und „Steinstraße“ ausweichen. Der Haltepunkt der Linie 1 an der „Bebelstraße“ entfällt. Die Busse werden über die Schollstraße umgeleitet. Die Haltestelle dort sowie am „Bahnhof“ und an der „Heinestraße“ dienen als Ersatz. (red)