ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:18 Uhr

Verkehrslage
B 156 wird drei Tage gesperrt

Tschernitz. Ab Ende kommender Woche wird an der B 156 in Tschernitz die Asphaltdeckschicht eingebaut. Darauf weist der Landesbetrieb Straßenwesen hin. Ab der Einfahrt zum Parkplatz am Sportplatz in Richtung B 115 werde die Durchfahrt am 23. August ab circa 14 Uhr voll gesperrt.

Eine Umleitung erfolgt für Autos über die L 49 Richtung Döbern und von dort auf der B 115 nach Tschernitz. Lkw werden am Abzweig Reuthen über die K 7106 bis Klein Loitz, weiter über die K 7107 Richtung Bohsdorf-Vorwerk  auf der L 482 und B 115 über Döbern nach Tschernitz geleitet.  Nach der Aufhebung der Vollsperrung im Laufe des 26. August erfolgen Restarbeiten bei halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung.