| 02:36 Uhr

Auto überschlägt sich bei Graustein

FOTO: bo1
Spremberg. Ein Auto hat sich am Mittwoch gegen 13.10 Uhr auf der Bundesstraße 156 bei Graustein überschlagen. wr/dbo1

Wie die Pressestelle der Polizei in Cottbus mitteilt, kam das Fahrzeug ungefähr zwei Kilometer vom Spremberger Ortseingang entfernt von der Straße ab. Die Ursache für den Unfall ist derzeit noch nicht geklärt. Zunächst gingen die Experten vor Ort von einem technischen Defekt aus. Die Fahrerin des Wagens kam zur medizinischen Behandlung ins Spremberger Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen blieb sie von lebensgefährlichen Verletzungen verschont.