| 02:45 Uhr

Ausstellung "Sehen und Säen” öffnet morgen

Spremberg. Im Rahmen der Interkulturellen Woche wird am 8. September, 17 Uhr, im Mehrgenerationszentrum "Bergschlösschen" eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Friedensbibliothek des Antikriegsmuseums Berlin eröffnet. red/pos

"Sehen und Säen" zeigt eindrucksvolle Fotos aus Afrika, begleitet mit Texten über die Schwierigkeit zu sehen und der Wichtigkeit des Helfens. Studenten begleiten bei internationalen Workcamps diese Ausstellung, die bis zum 22. September montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr zu sehen ist.