Hier wird auf einer Länge von 140 Metern die alte Granitpflasterung entfernt und durch eine neue Asphaltdecke ersetzt. Die Straße ist auf der Hälfte der Fahrbahn für den Verkehr gesperrt. Bereits am Freitag soll mit dem Auftragen des Asphalts begonnen werden.