(ani) Noch Ende April wollen sich Vertreter des Spremberger Wirtschaftsförderers ASG in Welzow umschauen. Nach dem Kooperationsvertrag, der zum Spremberger Jahresempfang im Spree-Kino geschlossen worden war, möchten die Wirtschaftsförderer die Gewerbegebiete in Welzow kennen lernen. Außerdem, so die Welzower Bürgermeisterin Birgit Zuchold (SPD), soll besprochen werden, in welchen Branchen künftig Firmenansiedlungen möglich wären.