| 02:48 Uhr

Archiv kehrt im Oktober nach Spremberg zurück

Spremberg. im Oktober wird das Archivmaterial der Stadt nach Spremberg zurückkehren. Derzeit betreuen es die Mitarbeiter des Brandenburgischen Landeshauptarchives in Lübben. René Wappler

Ab Januar 2018 soll es für interessierte Bürger zur Einsicht zur Verfügung stehen. Insgesamt handelt es sich um rund 3800 Akten und Amtsbücher, die etwa 70 Meter Regal füllen.