| 02:35 Uhr

Archäologiezentrum lädt zu germanischer Halloween-Party ein

Welzow. Zu Samhain öffnet sich die Unterwelt und die Geister der Ahnen erwachen: Mit dem Ritter Irre von Schrecken wird am 31. Oktober im Archäotechnischen Zentrum ab 16 Uhr Halloween gefeiert. red/js

Los geht es mit Kürbis-Schnitzerei. Der beste Kürbis wird gegen 17.30 Uhr prämiert. Die Zeit bis 18 Uhr zur schaurigen Theater-Führung durch die Ausstellung wird mit dem Aktivspiel " Rettung für Prinzessin Sofia!" überbrückt. Geübte und mutige Schützen sind aufgerufen, Burg und Burgfräulein Sofia von den Monstern zu befreien. Das Fest klingt aus mit Stockbrot und Zaubertrank am Lagerfeuer. Die bösen Geister werden mit Kräutlein aus dem Epochengarten. verjagt. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro. Anmeldungen sind möglich beim Archäotechnisches Zentrum Welzow (Fabrikstraße 2, Telefon 035751 286224).

www.atz-welzow.de