(mla) Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) lädt am Freitag, 17. Mai, zur Blutspende in die Astrid-Lindgren-Grundschule ein. Von 16 bis 19.30 Uhr sind die fachkundigen Kräfte vom DRK im Finkenweg 3 zugegen, um die Spender in Empfang zu nehmen. Damit der Kreislauf während der Blutentnahme nicht schlappmacht, wird darum gebeten, im Vorfeld genügend zu essen und zu trinken. Im Anschluss an die Spende gibt es ein kleines Verpflegungspaket mit süßen und herzhaften Köstlichkeiten sowie Getränke, so der DRK-Blutspendedienst.