ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:18 Uhr

Spremberg
Spree wird für Arbeiten abgesenkt

Spremberg.

Der Wasserstand der Spree wird in den kommenden Tagen deutlich gesenkt. Darauf macht die Stadt Spremberg aufmerksam. Im Zusammenhang mit dem Abbruch und Ersatzneubau der Brücke Wendenstraße werden in der kommenden Woche die Pfeiler der alten Brücke beseitigt. Dafür müsse aber muss der Wasserstand der Spree deutlich abgesenkt werden. Deshalb werde das Mühlenwehr während der gesamten Bauzeit geöffnet, teilt die Stadtverwaltung mit.