ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:01 Uhr

Spremberg
Einbruch ins Filterhaus des Freibades

In das Filterhaus des Freibades Kochsagrund sind unbekannte Täter in der Nacht vom Freitag zum Samstag eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, haben sie gewaltsam die Eingangstür aufgehebelt und einen 20-Liter-Benzinkanister gestohlen.

Es entstand an der Eingangstür ein Schaden von 500 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. Bereits in den Wintermonaten war mehrfach ins Spremberger Freibad eingebrochen worden. Da hatten es die Diebe vor allem auf Geräte wie Rasenmäher und Freischneider abgesehen.