| 02:45 Uhr

Zwei vermisste Kinder wohlbehalten zurück

Lauchhammer/Ruhland. Zwei vermisste Kinder sind am Sonnabend gegen 20 Uhr etwa zeitgleich bei der Polizei gemeldet worden. Das eine 13-jährige Mädchen verließ unberechtigter Weise eine Jugendhilfeeinrichtung in Lauchhammer, der andere 13-jährige Junge entfernte sich unerlaubt aus seiner elterlichen Wohnung in Ruhland. Andrea Budich

Die Poilzeibeamten vermuteten, dass sich beide trafen und aufgrund von Abenteuerlust zusammen unterwegs waren. In den frühen Sonntagmorgenstunden konnten beide wohlbehalten gegen 4.30 Uhr durch eine Polizeistreife aufgegriffen und den jeweiligen Erziehungsberechtigten übergeben werden.