ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:07 Uhr

Pkw treffen sich
Zwei Verletzte nach Unfall bei Peickwitz

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagmorgen kurz vor 8 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Niemtsch und Peickwitz.
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagmorgen kurz vor 8 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Niemtsch und Peickwitz. FOTO: Steffen Rasche
Senftenberg. Bei einem Unfall zwischen Niemtsch und Peickwitz (OSL) sind am Montagmorgen zwei Menschen verletzt worden. Ein Fahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Von Bodo Baumert und Steffen Rasche

Wie die Polizei am Mittag berichtet, hat sich am Montagmorgen gegen 7.45 Uhr ein Unfall zwischen Niemtsch und Peickwitz ereignet. Zunächst trafen die beiden entgegenkommenden Autos mit den Spiegeln aneinander. In der Folge fuhr einer der Fahrer mit seinem Wagen in einer Linkskurve gegen einen Baum. Der 35-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde. Die Fahrerin (67) des zweiten Wagen wurde leicht verletzt.

Zur Unfallaufnahme und Bergung musste die Kreisstraße bis gegen 10 Uhr gesperrt werden.

Die Schadenshöhe gibt die Polizei mit 14 500 Euro an.