ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:57 Uhr

Polizei
Zwei verdächtige Briefchen gefunden

Schwarzheide. Betäubungsmittelverdächtige Substanzen hat die Polizei in zwei Fällen gefunden.

(trt) Zwei verdächtige Briefchen hat die Polizei am Donnerstagnachmittag bei einem 28-Jährigen auf der Ruhlander Straße in Schwarzheide gefunden und sichergestellt. Darin befand sich laut Polizeisprecher Torsten Wendt eine betäubungsmittelverdächtige Substanz. Nur wenige Stunden später wurden die Beamten in der Briesker Straße in Senftenberg fündig. Dort wurden einem 35-Jährigen drei Cliptütchen mit Crystal abgenommen. Weitere Drogen sowie einen Schlagstock fand die Polizei Freitagnacht bei einem 28-Jährigen auf der Bahnhofstraße Senftenberg.