Seit der Saison 2003/2004 gibt es im Bogenschießen wegen der gestiegenen Teilnahme auch eine zweiteilige zweite Bundesliga. Unterhalb der Regionalligen bestehen auf der Ebene der Bundesländer Landesligen und Kreisligen. Organisation, Aufstieg und Abstieg sind mit dem Ligasystem im Fußball vergleichbar.
Die Mannschaften bestehen aus fünf Schützinnen oder Schützen, die nach den Leistungen der vorigen Saison auf die Mannschaftsplätze eingestuft werden. Gewertet wird nach Punkten. Jeder Mannschaftsteilnehmer tritt direkt gegen den auf den gleichen Platz eingestuften Partner der Gegnermannschaft an. Wer von beiden die höhere Ringzahl erreicht, gewinnt einen Einzelpunkt für sein Team. Und jenes wiederum mit den meisten Einzelpunkten gewinnt den Gesamtvergleich mit 2:0-Mannschaftspunkten.
In Brandenburg und Berlin gehört die Luftpistolenmannschaft des PSV Olympia Berlin Adlershofer Füchse zur Bundesliga-Nord. Die Adlers hofer waren mehrfacher Deutscher Mannschaftsmeister mit der Luftpistole. Die Bogenschützen von Bergmann-Borsig Berlin gehören der Bundesliga an. Ihr Verein ist Ausrichter der Deutschen Meisterschaften 2005 in der Halle im Sportforum Hohenschönhausen.
Die Schützengilde Frankfurt/Oder und die Schützengilde zu Potsdam stellen Mannschaften in der Regionalliga-Ost in den Staffeln Luftgewehr und Luftpistole. Der KSC Straußberg tritt mit der Luftpistole in der Regionalliga-Ost an. Zur Regionalliga-Ost der Bogenschützen gehören Mannschaften der Müllroser SG, des BSV Hennigsdorf und des SV Dallgow.
Am Samstag starten auch die Lausitzer Vertreter in die neue Saison: Dann tritt nach der Planung des Landesschützenbundes die Luftgewehr-Mannschaft des Schützenclubs Kamerad Senftenberg zum Eröffnungswettkampf der Bran denburgischen Landesliga in Wittenberge gegen die Mannschaft des Sportschützenvereins Bötzow an.
Der nächste Wettkampf ist für den 6. November in Brück gegen den Schützenverein aus Medewitz geplant. (fsa)

Landesliga Luftgewehr: Sportschützenverein Bötzow (Landkreis Oberhavel), Schützenverein Neuenhagen (Märkisch Oderland), Schützenclub Kamerad Senftenberg, Schützengilde Frankfurt/Oder II, Schützenverein Medewitz (Potsdam Mittelmark).
Landesliga Luftgewehr Auflage : Schützengilde Potsdam, Schützengilde Bernau (Landkreis Barnim), Schützengilde Werder (Potsdam Mittelmark), Schützengilde Nauen (Landkreis Havelland), Schützengesellschaft Ruhland, Wittenberger Schützengilde (Kreis Prignitz), Schützenverein Medewitz (Potsdam Mittelmark).