| 15:30 Uhr

Senftenber
Zukunftstag in den Kreishäusern

Senftenber. Anmeldungen interessierter Schüler sind in der Verwaltung noch möglich.

g Der brandenburgweite Zukunftstag für Mädchen und Jungen ist auch in der Kreisverwaltung des Landkreises Oberspreewald-Lausitz Anlass, einen Praktikumstag in Senftenberg und Calau anzubieten. Noch sind Plätze frei, teilt Kreissprecherin Sarah Werner mit. Die Veranstaltung werde durch die Auszubildenden der Kreisverwaltung organisiert. Vermittelt werden die vielseitigen Aufgabengebiete der Behörde. Unter anderem trafen die Teilnehmenden in den Vorjahren auch auf den Landrat und die Erste Beigeordnete. Auch ein Quiz ist vorgesehen. Parallel besteht die Möglichkeit, sich über die angebotenen Ausbildungsberufe und die Möglichkeit zum dualen Studium zu informieren.

Der Zukunftstag Brandenburg richtet sich an Schüler der Klassen 7 bis 10. Er findet an einem Donnerstag und damit an einem regulären Unterrichtstag statt. Viele Schulen beteiligen sich in Form eines Projekttages oder stellen ihre Schüler frei, damit diese teilnehmen können. Die jeweiligen Schulen geben Auskunft darüber, ob der Zukunftstag unterstützt wird.

Zukunftstag im Landkreis
26. April, 8 bis 13 Uhr
Anmeldungen bis 18. April unter
www.zukunftstagbrandenburg.de
anna-lena-rohrick@osl-online.de
Telefon 03573 8701328