ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:17 Uhr

Naturpark-Safari
Zu den schönsten Plätzen des Naturparks

Altdöbern. Für die Naturpark-Safari ist die Teilnahmereservierung nur bis Freitag, 1. Juni, möglich.

Die schönsten Plätze des Naturparks Niederlausitzer Landrücken verspricht Ranger Jörg Nevoigt. Er lädt zu einer fünfstündigen Kleinbus-Exkursion ein. Start ist am Marktplatz in Altdöbern. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Reservierung unbedingt erforderlich, so Claudia Donat vom Naturpark.

Mit dem Naturpark-Ranger geht es zu den schönsten Plätzen im Süden des Naturparks Niederlausitzer Landrücken. Zu erleben sind eine alte, von der Eiszeit geprägte Landschaft sowie durch den Abbau von Braunkohle „Menschen gemachte“ Seen und Berge. Es gibt Einblicke in die Geschichte und Kultur der Region. Auch Tierbeobachtungen, zum Beispiel von Adler, Steppenmöwen, Kranichen und Störchen, sind garantiert.

Naturpark-Safari
Sonntag, 10. Juni, ab 10 Uhr

Anmeldung bis Freitag, 1. Juni, unter Telefon 0170 7926946 oder 035324 308078.