| 02:42 Uhr

Zigarettenautomaten in Ruhland und in Schwarzheide gesprengt

Ruhland/Schwarzheide. In der Nacht zu gestern sind Zigarettenautomaten in Ruhland und Schwarzheide aufgesprengt worden. Das teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Kathleen Weser

Bürger, die jeweils den Knall gehört hatten, informierten die Ordnungshüter. Ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten sei angesichts der Begehungsweise möglich. "In Ruhland sind zwei Personen gesehen worden, die vom Tatort flüchteten", so Wendt weiter. In Schwarzheide wurde der Automat gegen 1 Uhr nachts angegriffen, in Ruhland gegen 3 Uhr. Kriminaltechniker haben vor Ort Spuren gesichert. Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den handelnden Personen geben können. Kontakt: Telefon 03573 880 oder

www.internetwache.brandenburg.de