| 15:45 Uhr

Polizei
Zigarettenautomat bis zum Friedhof geschleppt

Ruhland. Ein Zigarettenautomat aus der Bahnhofstraße in Ruhland ist in der Nacht zum Montag gegen 1 Uhr gewaltsam abmontiert und mitgenommen worden.

Wie Polizeisprecher Torsten Wendt am Montag mitteilt, wurde der Automat wenige Stunden später in der aufgebrochenen Friedhofshalle in der Dresdener Straße entdeckt. Weiterhin wurde ein abgestellter Fahrzeuganhänger auf dem Friedhof aufgefunden, der sich im Zuge der Ermittlungen als gestohlen herausstellte. Unbekannte Personen entwendeten den Anhänger am Sonntagnachmittag aus einem Schuppen in der Feldstraße in Ruhland. „In der Trauerhalle wurden die Vorhänge heruntergerissen und zahlreiche Kartons abgestellt“, beschreibt Torsten Wendt das vorgefundene Chaos. Die Polizei hat die Ermittlungen eingeleitet. Kriminaltechniker konnten Spuren vor Ort sichern.

(jag)