ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:21 Uhr

Kriminalität
Zeugen verhindern Unfallflucht in Sedlitz

 Die Polizei wurde zu einem Radlerunfall mit einer Verletzten zwischen Sedlitz und Senftenberg gerufen.
Die Polizei wurde zu einem Radlerunfall mit einer Verletzten zwischen Sedlitz und Senftenberg gerufen. FOTO: Frank Hilbert
Sedlitz. Nach einer Unaufmerksamkeit ist ein 30-jähriger Fahrradfahrer auf einem Radweg zwischen Sedlitz und Senftenberg mit einer 62-jährigen Radlerin kollidiert.

Die Frau kam dabei zu Fall und musste im Anschluss durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Mann wollte zunächst weiterfahren, konnte aber durch Zeugen am Verlassen der Unfallstelle gehindert werden, informiert Polizeisprecher Torsten Wendt.

(trt)