ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:09 Uhr

Polizei
Zeugen melden auf A 13 berauschten Autofahrer

Großräschen. Die Polizei ist am Dienstagvormittag zum Rastplatz Freienhufener Eck an der Autobahn 13 gerufen worden, da Autofahrer dort einen offensichtlich alkoholisierten Skoda-Fahrer gemeldet hatten.

Wie Polizeisprecher Torsten Wendt informiert, wurde der 58-Jährige von den Beamten kontrolliert. „Sein Atemalkoholtest lag mit einem Messwert von 1,52 Promille bereits im Bereich einer Verkehrsstraftat“, so Wendt. Zur Beweissicherung sei eine Blutprobe veranlasst und der Führerschein sichergestellt worden.