ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:13 Uhr

Polizeibericht
Einbrüche auf dem Campingplatz Niemtsch

Niemtsch. Immer wieder stellen in diesem Jahr Urlauber am Senftenberger See fest, dass sich Diebe oder Einbrecher an ihrem Eigentum bereichert haben.

Urlauber auf dem Campingplatz in Niemtsch am Senftenberger See haben am Freitagnachmittag bemerkt, dass in ihre Wohnanhänger eingebrochen wurde. Wie die Polizei mitteilt, waren Fernseher, Radio und andere Gegenstände des täglichen Bedarfs entwendet worden.
In den zurückliegenden Wochen war es immer wieder zu Einbrüchen und Diebstählen rund um den Senftenberger See gekommen, erinnert die Polizeidirektion Cottbus. Zuletzt war einer Urlauberin (26) ihre Handtasche mit persönlichen Dokumenten und einem Handy gestohlen worden. Sie hatte die Handtasche unbeaufsichtigt am Strand zurückgelassen, als sie ins Wasser gegangen war.

Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tätern bei diesen und anderen Diebstählen nimmt die Polizei in Senftenberg unter Telefon 03573 880 entgegen.

(red/br)