ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:59 Uhr

Wintereinbruch sorgt für Spielabsagen

Senftenberg. Der plötzliche Wintereinbruch am letzten Oktober-Wochenende hat für zahlreiche Spielausfälle im Bereich des Fußballkreises Senftenberg geführt. Torsten Richter

In der 2. Kreisklasse ist der komplette Spieltag abgesagt worden. Dieser wird nach Angaben des Fußballkreises an diesem Wochenende nachgeholt. In dieser Liga handelt es sich ohnehin um den letzten Spieltag vor der Winterpause. Weiter geht es erst Mitte April.

Auch in der 1. Kreisklasse konnten drei Partien nicht angepfiffen werden. Nur einen Spielausfall gab es dagegen in der Kreisliga. Dort blieb die Partie zwischen Blau-Weiß Lindenau und dem FSV Lauchhammer auf der Strecke.

Auch der Spielbetrieb im Land war vor den Witterungsunbilden nicht gefeit. So fielen die Derbys zwischen Askania Schipkau und dem Senftenberger FC sowie zwischen der TSG Großkoschen und den Ruhlander Germanen aus. Wann die Spiele nachgeholt werden, steht gegenwärtig noch nicht fest.

Der letzte offizielle Spieltag vor dem Winter im Land sowie in der Kreisliga Senftenberg ist für das zweite Adventwochenende anberaumt. Nach der Pause geht es erst am Wochenende 23. und 24. Februar 2013 weiter.