ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:31 Uhr

Zeitung in der Schule
Wie Oberschüler mit der RUNDSCHAU arbeiten

Zisch Projekt Lausitzer Rundschau 4c
Zisch Projekt Lausitzer Rundschau 4c FOTO: LR / Schubert, Sebastian
Lauchhammer. Achtklässler aus Lauchhammer lernen mit der Zeitung

Die Oberschule Am Wehlenteich in der Kunstgussstadt ist eine von drei Bildungseinrichtungen im Süden des OSL-Kreises, die sich seit dem 23. April am Projekt Zeitung in der Schule (Zisch) von RUNDSCHAU und Envia beteiligen.

„Wir haben in der Klassenstufe 8 seit dem 23. April mit der Tageszeitung gearbeitet“, sagt Carola Naumann. Die Deutsch- und Kunstlehrerin hat an der Oberschule den sprichwörtlichen Hut für dieses Gemeinschaftsprojekt auf. Die mehr als 60-jährige Geschichte der RUNDSCHAU, ihr redaktioneller Seitenaufbau und journalistische Darstellungsformen, wie Meldungen mit ihrer Nachrichtenpyramide, seien bisher im Unterricht behandelt worden. Über den Projektzeitraum hinaus sollen aber noch weitere Zeitungsthemen bearbeitet werden, verbunden auch mit einem Redakteursbesuch.

Derzeit bereiten die 51-Achtklässler ihren gemeinsamen Besuch des Theaterstücks „Anne Frank“ in der Neuen Bühne Senftenberg vor, so Naumann. Danach werde versucht, dieses Erlebnis in einem Beitrag für die Tageszeitung zu verarbeiten.

Am Zisch-Projekt nehmen auch die 7., 8. und 9.Klassen des Emil-Fischer-Gymnasiums Schwarzheide und die Marianne-Seidel-Schule in Senftenberg teil.