| 00:00 Uhr

Wegebau
Weiterer Waldweg bei Frauendorf bald flott

Bei Frauendorf (Oberspreewald-Lausitz) wird in der Ruhlander Heide derzeit ein weiterer Waldweg hergerichtet, um den Brandschutz gewährleisten zu können.
Bei Frauendorf (Oberspreewald-Lausitz) wird in der Ruhlander Heide derzeit ein weiterer Waldweg hergerichtet, um den Brandschutz gewährleisten zu können. FOTO: Mirko Sattler
Frauendorf . Bauarbeiten für den Brandschutz in der Ruhlander Heide

In der Ruhlander Heide wird ein weiterer Waldweg ausgebaut, um für den Brandschutz Sorge zu tragen. Das teilt der Frauendorfer Bürgermeister Mirko Friedrich mit. Der etwa drei Kilometer lange Waldweg soll künftig dafür flott sein, dass „vor allem die Feuerwehr im Ernstfalle schnell zum Einsatzort kommen kann“. Nach der Fertigstellung, die auch von dem bevorstehenden Wintereinbruch abhängig ist, wird der neue Weg für einige Zeit gesperrt. „Das ist notwendig, damit er seine Festigkeit erhält“, kündigt das Gemeindeoberhaupt an. Finanziert wird dieser Waldwegbau mit Fördergeldern des Landes Brandenburg.