ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:54 Uhr

Weihnachtsbaumbrennen Hosena, Ruhland, Arnsdorf, Schwarzheide
Am Wochenende brennen die Weihnachtsbäume

Hosena . Feuerwehren und Vereine laden in mehrere Orte ein

(trt) Am zweiten Januar-Wochenende laden in mehreren Orten die Wehren zum Weihnachtsbaumbrennen ein; beispielsweise in Hosena. Los geht es am Sonnabend, 13. Januar, ab 16 Uhr vor der örtlichen Feuerwehr. Neben Glühwein gibt es auch Bratwurst und Schaschlik.

Ebenfalls vor den Feuerwehrgebäuden treffen sich Sonnabend die Einwohner von Schipkau (16 Uhr) sowie Annahütte und Hörlitz (jeweils 18 Uhr) zu Knutfesten, teilt die Gemeinde Schipkau mit. Den Auftakt bildet die Klettwitzer Wehr bereits am heutigen Freitag, 12. Januar ab 17 Uhr. Ebenfalls zum Knutfest wird am Sonnabend ab 17 Uhr auf den Festplatz nach Frauendorf eingeladen. Auch dort ist die Feuerwehr Organisatorin, informiert die Gemeinde.

Sonntags geht die Baumbrennerei an der Arnsdorfer Freilichtbühne weiter. Wer ab 14 Uhr einen Baum mitbringt, erhalte einen Glühwein, teilen die Arnsdorfer mit.

Gegen 15 Uhr beginnt das Spektakel in Ruhland. Treffpunkt ist das Gerätehaus. Die Schwarzheider Karnevalisten laden bereits ab 14 Uhr am Narrenhof zum Knutfest ein.