| 02:46 Uhr

Wasserleitung wird Samstag repariert

Senftenberg/Schipkau. Der Defekt an der Trinkwasserhauptleitung für Schipkau wird am Sonnabend statt am Donnerstag repariert. Das teilt Dr. Kathleen Weser

Roland Socher, der Vorsteher des Wasserverbandes Lausitz (WAL), mit. Die Wasserversorgung muss in ganz Schipkau dafür am Tage unterbrochen werden. Die Nachttemperaturen deutlich unter Null Grad Celsius lassen es derzeit nicht zu, zu einer für die Bürger günstigeren Zeit zu bauen.

Die Reparatur dränge zwar sehr. Denn an einer Dichtung trete derzeit Wasser aus und an der teilweise noch bestehenden Asbest-Zement-Leitung drohen damit auch Folgebrüche. Doch wochentags muss der Betrieb der Kindertagesstätte aufrecht erhalten werden. Das Haus muss bis Freitag öffnen. Deshalb muss die Reparatur auf Sonnabend verschoben werden. Ab 10 Uhr wird die Versorgung für mehrere Stunden unterbrochen.