ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:56 Uhr

Kurzzeitige Sperrung der A 13
Waldboden fängt Feuer nahe der Autobahn

FOTO: Fotolia
Klettwitz. Etwa 100 Quadratmeter Waldboden sind am Mittwochnachmittag nahe der Bundesautobahn 13 bei Klettwitz in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilt, waren von dem Brand auch einige Felder des Wildschutzzaunes zur Fahrbahn betroffen.

Zur Absicherung des Feuerwehreinsatzes und wegen der Rauchentwicklung musste die Autobahn kurzzeitig gesperrt werden. Zur Höhe der verursachten Schäden liegen keine Informationen vor. Eine fahrlässige Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

(cw)