ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Vortrag zum Gastrecht in der Lausitz

Senftenberg. Historische und aktuelle Aspekte des Gastrechts in der Lausitz sind Thema der ersten Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg im neuen Jahr. Am Mittwoch, 11. Januar, ab 19Uhr ist dazu Heiko Kosel zu Gast in Tenglers Buchhandlung, Markt 11, Senftenberg. red/br

Der Eintritt ist frei. Kosel wird einen Überblick über Licht- und Schattenseiten des Asyl- und Gastrechts in der Lausitz vom Mittelalter bis in unsere Tage geben. Dabei geht er auch auf Fragen des aktuellen Flüchtlings- und Aufenthaltsrechts, Rechtsgrundlagen für die Arbeitsaufnahme, Qualifikationsanerkennung und Berufsausbildung ein. Mitunter Überraschendes aus Geschichte und Kultur der Sorben zum Thema Gastrecht wird an diesem Abend ebenfalls zur Sprache kommen, heißt es in der Ankündigung.