ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:43 Uhr

Vier Brandstellen auf einen Schlag in Senftenberg
Vier Brandherde im Senftenberger Wald

Feuer an der Autobahn A13 FOTO: Mirko Sattler
Senftenberg. (ab) Hitze und  anhaltende Trockenheit haben am Montagabend die Kameraden der Feuerwehren in Senftenberg auf Trab gehalten. Kurz vor 18.30 Uhr alarmiert,  breitete sich das Feuer gleich von drei Brandherden im Waldstück hinter dem Gewerbegebiet Laugkfeld aus.

Gerade wieder abgerückt, heulten um 21.10 Uhr erneut die Sirenen. Eine vierte Stelle, wieder in der Nähe des Gewerbegebietes, brannte. Im Einsatz waren am Montagabend die hauptamtlichen und ehrenamtlichen Kräfte aus Senftenberg sowie die Wehren aus Klein- und Großkoschen, Sedlitz, Brieske und Niemtsch. ⇥Foto: Steffen Rasche