| 02:53 Uhr

Verwandlungen in der Bibliothek

Großräschen. Die Cottbuser Autorin Monika Seelig liest in Kürze in der Stadtbibliothek Großräschen. KaWe

Das kündigt Leiterin Anita Köckritz an. Die Autorin erzähle, wie Menschen sich wandelten.

Eine MIG 21 stürzt im Januar 1975 über Cottbus ab. Wie überlebt eine junge Frau die Folgen des Absturzes? Was hat ein Schriftsteller nicht getan, um gerade deshalb nach seinem Tod ans Kreuz genagelt zu werden? Ein Mann - mumifiziert bei lebendigem Leibe. Wie kann das geschehen? Das fragt die Cottbuser Autorin in ihrem Buch.

Seit elf Jahren schreibt Monika Seelig Kurzgeschichten und Erzählungen. Darin verarbeitet sie ihre Fragen und überlässt dem Leser die Antworten oder umgekehrt, so Köckritz.

Buchlesung "Die andere Haut" von und mit Monika Seelig Freitag, 21.März, 19 Uhr Stadtbibliothek Großräschen Kurmärker Bürgerhaus Reservierungen: 035753 27177