Das bestätigt Polizeisprecher Torsten Wendt.