| 02:45 Uhr

Verkehrswacht macht Räder sicherer

Senftenberg. Die Kreisverkehrswacht Oberspreewald-Lausitz macht im August wieder Fahrräder durch die Codierung etwas sicherer. Denn gestohlene Drahtesel sind so zumindest schneller zu entdecken und zuzuordnen. Kathleen Weser

Zudem wirken die sichtbaren Zahlenkombinationen auch abschreckend auf Langfinger. Das bestätigt der Vorsitzende des Vereins, Hans-Joachim Dupski.

Der Eigentumsnachweis für das Fahrrad muss vorgelegt werden.

Die Termine:

Donnerstag, den 3. August, 13 bis 17 Uhr, 7. September, 10 bis 13 Uhr und 5. Oktober, 13 bis 17 Uhr

Geschäftsstelle der

Kreisverkehrswacht in Senftenberg

(Felix-Spiro-Straße 11 a)

Weitere Informationen: Telefon 03573 363884